Interview Marc Sadler: „Das hier ist nur ein erster Schritt”

11/13

Der Badmöbel-Spezialist Burgbad ist bekannt für eine breite Palette an Waschtischlösungen und Spiegelschränken, für Solitärprogramme und das architektonische Möbelprogramm rc40. Das neue System Cconceptwall ist ein modulares Programm, das die Grenzen zwischen Waschtisch und Möbel verschmelzen lassen will. Entstanden ist dieses Projekt in Zusammenarbeit mit einem renommierten Designer der europäischen Kreativszene: Marc Sadler.  

mehr

Keuco stattet das traditionsreiche Dom Hotel Köln aus

10/13

Das Dom Hotel ist eines der ältesten Grand Hotels in Europa. Kein anderes Hotel im Stadtzentrum Kölns bietet einen besseren Ausblick auf die imposante Kathedrale und das Wahrzeichen der Stadt. Um die Kapazitäten zu erhöhen, ist das benachbarte Blau-Gold-Haus für eine Erweiterung des Dom Hotels umgebaut und renoviert worden. Für die Badausstattung entschieden sich die Innenarchitekten für Armaturen und Accessoires der Serie Edition 300 von Keuco. 

mehr

cconceptwall von Burgbad: Das Bad wird Wohnraum

10/13

Der Badmöbel-Spezialist Burgbad hat in Zusammenarbeit mit dem Designer Marc Sadler ein neuartiges Badmöbelsystem entwickelt: Cconceptwall. Entstanden ist dabei kein konventionelles Badmöbelprogramm, sondern ein modulares „Wand-vor-der-Wand“-System. Einen entscheidenden Vorteil in der Cconceptwall sieht der Hersteller in der großen Kombinierbarkeit der einzelnen Elemente. Wie mit einem Baukasten lassen sich Waschtische mit Stand- oder Wandarmaturen, Hochschränke, Spiegel, und Regale in diversen Maßen sowie Abdeckplatten ganz nach Wunsch zusammenstellen. 

 

mehr

Spaß an Technik und Wohnkomfort: die elektronischen Armaturen von KWC

10/13

Das „smarte“ Zeitalter mit seinen Tablet-PCs und Smartphoners zieht sich mittlerweile durch viele Lebensbereiche. Auch im Haus sind clevere Hightech-Elemente kaum noch wegzudenken - bis hinein in Küche und Badezimmer. Dabei sind elektronische Armaturen, wie die des Schweizer Herstellers KWC, keineswegs nur eine Spielerei für Technikfans. Was in jungen Jahren noch als Luxus erscheint, kann im Alter zu einer nützlichen barrierefreien Lösung.  

mehr

Startschuss für den Designpreis Halle 2014:
Gesucht werden Entwürfe zum Thema Wasser

10/13

Wasser ist eine der elementaren Voraussetzungen für das Leben auf der Erde. Der menschliche Körper enthält etwa 60% Wasser. Wasser bedeckt zu ca. 71% die Erdoberfläche. Wasser ist unser wichtigstes Lebensmittel und dient unter anderem der Körperhygiene, der Nahrungszubereitung und der Energiegewinnung. Es verschafft Erholung und Freizeitvergnügen und ist zudem ein äußerst reizvolles Material. Der diesjährige Designpreis Halle beschäftigt sich mit genau diesem Thema: Wasser. 

mehr

A˘system init von Alape: Waschplätze, ganz nach eigenem Geschmack

10/13

Der Mensch ist einzigartig - genauso wie seine Werte und Prinzipien, die sich in unterschiedlichen Charakteren und Lebensstilen widerspiegeln. Die individuelle Gestaltung des Lebensraumes folgt diesen Stilen und ist Ausdruck seiner Persönlichkeit. Und so kann auch der Waschplatz als intimer Mittelpunkt alltäglicher Reinigungsrituale diesen Lebensstil repräsentieren. Mit dem neuen Möbelsystem A˘system init bietet Alape vielfältige Lösungen zur Gestaltung von Waschplätzen, die den spezifischen Charakter ihres Besitzers unterstreichen sollen.  

mehr

Hoch und wertig: Kaldewei stattet Luxusappartements in Warschau mit Badewannen und Duschflächen aus

10/13

Mit seinen 44 Stockwerken, die sich auf 160 Meter Höhe verteilen, zählt der Cosmopolitan Tower in der Innenstadt Warschaus zu den Bauprojekt der Superlative. Nach der Fertigstellung, vermutlich Anfang 2014, wird es das zweithöchste Wohnhaus Warschaus und das dritthöchste Polens sein. Bei den Bädern der dann zum Einzug bereitstehenden 252 Luxusappartements haben sich die Macher für Badewannen und Duschflächen von Kaldewei entschieden. 

mehr

Optimales Licht im Badezimmer

09/13

Zu unseren alltäglichen Morgen- und Abendritualen gehört der Gang ins Badezimmer. Denn hier waschen, rasieren, schminken und frisieren wir uns, um uns in unserer Haut wohl zu fühlen. Die richtige Beleuchtung ist dabei ein wesentliches Element.  

mehr

DuraPlan von Duravit: Bodenbündige Duschwannen auch für den Altbau

09/13

Die Duschwannenfamilie DuraPlan steht für schlichtes und zeitlos modernes Design. Die flache Formgebung ermöglicht den schwellenlosen Übergang zur gefliesten Fläche und lässt sich optisch an die Linienführung der Fliesen anschließen. Insgesamt stehen 14 Modelle mit Abmessungen von 800x800 mm bis zu 1600x900 mm zur Verfügung. 

mehr