Schnell, unkompliziert und effizient: Berührungslose Armaturen installieren

04/19

Berührungslose Armaturen werden auch im Privatbad immer beliebter. Innovative Montagesysteme versprechen eine einfache Installation.

mehr

Die Renaissance der Leichtigkeit

05/18

Das Il Sereno am Comer See will ein Statement der Moderne setzen, das souveräne Eleganz und Weltläufigkeit ausstrahlt. Im Bad sollen dazu auch die Armaturen von Axor Urquiola beitragen. 

mehr

Interview mit Michael Lammel: „Ästhetik funktioniert nur im Kontext mit Funktionalität.“

04/18

Michael Lammel, Geschäftsführer von NOA Design, spricht im Interview über Designentwicklung, Innovationen und Kreativitätstechniken. 

mehr

Hobo Hotel Stockholm: Hansgrohe sorgt für unaufdringliches Design im Bad

10/17

Das neue Stockholmer Hobo Hotel präsentiert sich unaufdringlich lässig. Das gilt auch für die Bäder, die vom Schwarzwälder Sanitärunternehmen Hansgrohe ausgestattet wurde. Das Interieur stammt vom Berliner Industriedesigner Werner Aisslinger. 

mehr

Dunkel und matt: die Dornbracht-Armatur Vaila präsentiert sich in neuer Oberfläche

09/17

Von Glanz keine Spur: Mit ihrem dunklen, seidenmatten Farbton eröffnet die neue Oberfläche Dark Platinum matt der Armaturenserie Vaia weitere Möglichkeiten für eine individuelle Badgestaltung. 

mehr

Kollektion Montreux von Axor: Zeitreise ins frühe 20. Jahrhundert - jetzt auch in der Küche

05/17

Montreux, der legendäre Kurort am Genfer See stand Pate für eine Kollektion, die an die Anfänge des 20. Jahrhunderts erinnert. Jetzt wurde die Serie um Küchenarmaturen und eine Showerpipe erweitert. 

mehr

Dornbracht Touchfree: Wasser Marsch beim Annäherungsversuch – ohne optische Einschränkung

04/17

Die berührungslose und automatische Steuerung Touchfree von Dornbracht ist mit einem nicht sichtbaren Sensor versehen wurde für den halböffentlichen Bereich entwickelt. Sie soll Architekten, Innenarchitekten und Planern ein Plus an Gestaltungsfreiheit liefern. 

mehr

Genesen und wohlfühlen: Hansa stattet Badezimmer der Komfortstation Paracelsus-Klinik Marl aus

08/16

Bei der Modernisierung der Paracelsus-Klinik Marl stand die Komfortstation besonders im Mittelpunkt, die eher Hotelambiente als Krankenhausatmosphäre verspricht. Die Badezimmer der Station wurden mit Armaturen von Hansa ausgestattet. 

mehr

Kludi Push: Wasser marsch per Knopfdruck

08/16

Kludi Push ist ein durchdachtes Bedienkonzept für Dusche und Badewanne: Ergonomische Drucktasten starten und stoppen den Wasserfluss auf Knopfdruck. Für die Unterputzarmaturen gibt es in zwei Ausführungen – mit hochwertiger Keramikkartusche oder als komfortable Thermostatvariante. 

mehr

Hansgrohe: Lichtkunstprojekt visualisiert neue Bewegungsfreiheit in der Küche

05/16

Die Küchenchefs Quique Dacosta und Sybille Schönberger kennen das hohe Tempo in der modernen Gourmetküche nur zu gut. Den Bewegungsfluss rund um die Metris Select Küchenarmatur von Hansgrohe haben sie nun mit Lichtkunst sichtbar gemacht. 

mehr

Neuer Wahlleistungsbereich in der Lungenklinik Hemer mit Produkten von Keuco ausgestattet

03/16

Letztes Jahr wurde die Lungenklinik in Hemer um ein Gebäude erweitert und mit Produkten des Sanitärunternehmens Keuco ausgestattet. 

mehr

„Accentuate your bathroom“: Die neue Armaturenserie Lissé von Dornbracht

03/16

Mit der neuen Serie Lissé bietet Dornbracht eine Designarmatur für eine ebenso qualitäts- wie budgetbewusste Zielgruppe. Durch ihre Ästhetik will Lissé dazu einladen, das gesamte Interieur mit einfachen Mitteln aufzuwerten und sich etwas Besonderes zu gönnen.  

mehr

Die neue Hansasignatur: Nicht Ausschluss, sondern Fusion

02/16

Immer mehr Architekten und Planer erkennen das Potenzial des Badezimmers als Sehnsuchtsort für Ruhe und Intimität, wo tägliche Routine zum Genuss erhoben wird. Dabei ist das Das Design immer häufiger durch Multifunktionalität geprägt – auch bei der Armaturentechnik. 

mehr

Großzügige Flächen und schlanke Silhouette:
Das neue, interaktive Bedienelement von Axor

10/15

Axor mit Axor One ein interaktives Bedienelement für die Dusche. Es vereint die Steuerung mehrerer Brausenfunktionen und die Regulierung der Wassertemperatur und -menge in einem Element. 

mehr

Wanne mit Hansgrohe PuraVida-Mischer

Edelstes Design in überwältigender Natur

06/15

Axor und Hansgrohe statten exklusiven Landsitz an der Ostküste Australiens aus. Das von Mark Gacesa gestaltete Innere der Campbells Pocket Residence zeichnet sich durch ein einzigartiges Raumerlebnis aus - auch in den drei Badezimmern. 

mehr

Spültisch mit Aussicht: kein Problem für Armaturen von KWC

04/15

Zahlreiche Modelle des Schweizer Armaturenherstellers gibt es jetzt auf Wunsch auch für die Unterfenstermontage. Für eine Küchenplanung ohne Kompromisse. 

mehr

Axor Citterio E: Die Essenz des Luxuriösen

01/15

Ästhetik und Funktionalität: Mit Axor Citterio E präsentiert Philippe Grohe zusammen mit dem italienischen Architekten und Designer Antonio Citterio eine neue Kollektion, die Wertigkeit und Eleganz ausstrahlen will. Es ist die dritte gemeinsam entwickelte Kollektion. 

mehr

Im Trend: Elegante Edelstahloptik – Supersteel Küchenarmaturen von Grohe

12/14

Matt statt glänzend heißt der neue Trend bei Küchenarmaturen. Wo ansonsten Chrom sonst wie ein Spiegel funkelt, soll sich künftig samtig anmutende Eleganz ausbreiten. Auch Grohe will mit seinen Armaturen in Supersteel mattes Understatement ausstrahlen. 

mehr

ThyssenKrupp setzt auf energiesparende Warmwassertechnik von Clage

12/14

Nach der Eröffnung des ThyssenKrupp-Hauptquartiers 2010 in Essen wird der Campus nun, wie im Masterplan vorgesehen, um drei annähernd gleich aussehenden Bürogebäuden. Mit dabei in den Bereichen Küche und Sanitär ist das Lüneburger Unternehmen Clage.  

mehr

Hansa im Hotelkompetenzzentrum Oberschleißheim: Beispielhafte Designlösungen für Hotelbäder

11/14

Das Hotelkompetenzzentrum in Oberschleißheim ist ein Informationsangebot für Hoteliers, Architekten und Designer. Auf der Hotel-Etage erhalten die Besucher Einblicke in einen voll funktionsfähigen Hotel- und Gastronomiebetrieb. Hansa ist mit Badarmaturen und Unterputzlösungen in den Hotelzimmern vertreten. 

mehr