Architekur | Referenzprojekte

Referenzprojekte mit konkreten Bezug zum Thema Badezimmer.

Hotel Pure Salt Garonda: Entspannen mit Blick aufs Mittelmeer

Im Erwachsenenhotel Pure Salt Garonda an der Playa de Palma auf Mallorca lässt es sich optimal entspannen. In den Zimmern sorgt die freistehende Happy D.2 Badewanne von Duravit für erholsame Auszeiten, mit Blick aufs Mittelmeer.

mehr

Hindernisfreie Waschplatzlösung von Alape

Hindernisfreie Waschplatzlösung für Senevita-Alterszentrum in der Schweiz

02/19

Im Rahmen eines größeren Projekts hat Alape eine hindernisfreie Waschplatzlösung entwickelt, die den Anforderungen für Menschen mit Behinderungen gerecht wird. Im Senevita Alterszentrum Gehren in Erlenbach (Zürich) wurden zwei Versionen eingebaut, die sich sowohl für behindertengerechte Badezimmer als auch für Pflegezimmer eignen.

mehr

Armatur von Clage im Neubau der Spedition EgeTrans in Marbach am Neckar

Ein Stadtschiff mit effizienter Warmwassertechnik

12/18

Nachdem die bisherigen Gebäude der Spedition EgeTrans in Marbach zu klein geworden sind, musste ein Neubau her. Architektonisch wurde die Nähe zum Neckar und der Seefracht, der Kernkompetenz der Spedition, aufgegriffen. Im Inneren sorgen u.a. Produkte der Firma Clage für effiziente Warmwassertechnik.

mehr

V Tower in Prag: (Bade)Zimmer mit Aussicht

11/18

Ende 2017 eröffnet, fügt er dem Stadtbild Prags heute ein unverwechselbares Markenzeichen hinzu: der einzigartige V Tower. Mit 104 Metern ist das Gebäude, dessen markante Form an den Buchstaben V erinnert, das höchste Wohngebäude Tschechiens.

mehr

Hanseatische Stilsicherheit: Urbanes Wohnen mit schmalem Bad

11/18

Fremd und doch vertraut passt sich der Neubau in das gerade einmal zehn Meter breite, schräg zulaufende Grundstück inmitten herrschaftlicher Bürgerhäuser der Hamburger Palmaille ein. Besonders herausfordernd für die Planer: das Bad von nur 1,5 Metern Breite.

mehr

Hotel The Fontenay Hamburg Keuco

The Fontenay Hotel in Hamburg: weltoffen, kosmopolitisch und klassisch

10/18

Skulpturale und organische Architektur und der Kreis als Formgebung: Das Hotel Fontenay in Hamburg spiegelt die hanseatische Lebensart wider. Accessoires in gebürstetem Nickel von Keuco sollen diesen Charakter ins Bad übertragen.

mehr

Komfort im europäischen Stil: erstes Kempinski Hotel auf Kuba

09/18

Das Luxushotel Kempenski in Havanna setzt auf großzügige Gastfreundlichkeit mit edlen Badlösungen aus dem Hause Kaldewei.

mehr

KanyaKage mit zeitgenössischer Kunst und zeitlos modernen Sanitäranlagen

07/18

Die neue Kunst- und Veranstaltungs-Location KanyaKage in Berlin-Kreuzberg zeigt in rustikalem Charme regelmäßig zeitgenössische Kunst. In den Sanitärräumen präsentiert sich zeitlos-schlichtes Understatement. 

mehr

Die Renaissance der Leichtigkeit

05/18

Das Il Sereno am Comer See will ein Statement der Moderne setzen, das souveräne Eleganz und Weltläufigkeit ausstrahlt. Im Bad sollen dazu auch die Armaturen von Axor Urquiola beitragen. 

mehr

Wohlfühlambiente mit Alpenpanorama: Hotel Gotthard-Zeit wählt Kaldewei-Produkte für die Bäder

12/17

Das mitten im Tiroler Öztal gelegene Hotel Gotthard-Zeit wurde komplett modernisiert. Bei den Bädern entschieden sich die Planer für Produkte aus dem Hause Kaldewei. 

mehr

Bühnen-Debüt von Diva 2.0
Warten auf den großen Auftritt

11/17

Wie wird ein edles Möbel in einer deutlich weniger edlen Umgebung wahrgenommen? Der Badmöbel-Spezialist burgbad wagte die Probe aufs Exempel und machte seine neue Kollektion Diva 2.0 kurzerhand zum Protagonisten einer Backstage-Inszenierung. 

mehr

Hobo Hotel Stockholm: Hansgrohe sorgt für unaufdringliches Design im Bad

10/17

Das neue Stockholmer Hobo Hotel präsentiert sich unaufdringlich lässig. Das gilt auch für die Bäder, die vom Schwarzwälder Sanitärunternehmen Hansgrohe ausgestattet wurde. Das Interieur stammt vom Berliner Industriedesigner Werner Aisslinger. 

mehr

Keuco ist Teil eines harmonischen Gesamtkonzepts des neu gestalteten Hotels Arcadeon

09/17

Das 1998 erbaute Hotel Arcadeon im westfälischen wurde einer Generalüberholung unterzogen. Die neue Gestaltung zeigt einen stilsicheren Mix aus Moderne, Gemütlichkeit und persönlicher Note. 

mehr

Toto stattet den Louvre mit sanitärer Einrichtung aus

07/17

Im Zuge der Neukonfiguration der Napoleonhalle im Louvre wurden die sanitären Einrichtungen mit Produkten von Toto ausgestattet, die zudem von dem Unternehmen gespendet wurden.  

mehr

Aigai Spa: Dornbracht stattet urbane Spa-Oase in São Paulo aus

11/16

Das Aigai Spa in São Paulo bietet eine unvergessliche Spa-Erfahrung inmitten einer faszinierenden Architektur, die modern und naturnah zugleich ist. Im Mittelpunkt steht das Element Wasser, das durch Duschanwendungen und Armaturen von Dornbracht in all seinen Facetten erlebbar gemacht wird. 

mehr

Badarmaturen von Axor im Pariser Designhotel „Les Bains“

10/16

Wer im Paris der achtziger Jahre die Nach durchfeiern wollte, ging ins „Les Bains Douches“. Der Club war berühmt für seine ausschweifenden Partys. Nun kehrt die Legende als aufregendes Designhotel zurück. Auf das „Douches“ im Namen verzichtete der Betreiber des neuen „Les Bains“, nicht aber auf eine exklusive Badausstattung. 

mehr

Genesen und wohlfühlen: Hansa stattet Badezimmer der Komfortstation Paracelsus-Klinik Marl aus

08/16

Bei der Modernisierung der Paracelsus-Klinik Marl stand die Komfortstation besonders im Mittelpunkt, die eher Hotelambiente als Krankenhausatmosphäre verspricht. Die Badezimmer der Station wurden mit Armaturen von Hansa ausgestattet. 

mehr

Geberit: Fertigbäder für Notunterkünfte

06/16

Geberit schnürt Paket für Heime und Notunterkünfte – mit dabei: Spezial-WCs für unterschiedliche Toilettenkulturen und ein Bausatz für Fertigbäder. 

mehr