Lasst uns spielen. Wir bauen  

virtuelle Räume für das Bad von morgen. 

Das moderne Badezimmer ist ein multifunktionaler Ort: Hier treffen sich elementare Bedürfnisse und der Wunsch nach etwas Schönheit im Leben, nach Geborgenheit und Luxus. Hightech vermischt sich mit ursprünglicher Natürlichkeit, tägliche Routine mit reinigendem Ritual. Verbunden durch Design, Materialität, Architektur. 

Pop up my Bathroom bringt Visionen zur Entfaltung. Ein Team aus Kreativen, Fachleuten und Trendforschern spielt die Möglichkeiten durch, die moderne Badplanung für die Badkultur einer individualistischen Gesellschaft eröffnet. Wir sammeln Informationen, diskutieren Tendenzen, lassen Ideen versuchsweise Gestalt annehmen. Mit realistischem Background, aber ohne reale Barrieren. 

05/16

Hansgrohe: Lichtkunstprojekt visualisiert neue Bewegungsfreiheit in der Küche

Die Küchenchefs Quique Dacosta und Sybille Schönberger kennen das hohe Tempo in der modernen Gourmetküche nur zu gut. Den Bewegungsfluss rund um die Metris Select Küchenarmatur von Hansgrohe haben sie nun mit Lichtkunst sichtbar gemacht. 

mehr »

04/15

Spültisch mit Aussicht: kein Problem für Armaturen von KWC

Zahlreiche Modelle des Schweizer Armaturenherstellers gibt es jetzt auf Wunsch auch für die Unterfenstermontage. Für eine Küchenplanung ohne Kompromisse. 

mehr »

12/14

Im Trend: Elegante Edelstahloptik – Supersteel Küchenarmaturen von Grohe

Matt statt glänzend heißt der neue Trend bei Küchenarmaturen. Wo ansonsten Chrom sonst wie ein Spiegel funkelt, soll sich künftig samtig anmutende Eleganz ausbreiten. Auch Grohe will mit seinen Armaturen in Supersteel mattes Understatement ausstrahlen. 

mehr »