Hindernisfreie Waschplatzlösung von Alape

Hindernisfreie Waschplatzlösung für Senevita-Alterszentrum in der Schweiz

02/19

Im Rahmen eines größeren Projekts hat Alape eine hindernisfreie Waschplatzlösung entwickelt, die den Anforderungen für Menschen mit Behinderungen gerecht wird. Im Senevita Alterszentrum Gehren in Erlenbach (Zürich) wurden zwei Versionen eingebaut, die sich sowohl für behindertengerechte Badezimmer als auch für Pflegezimmer eignen.

mehr

Vortrag im Pop up Atelier: Daniela Heinemann über aktuelle Entwicklungen bei barrierefreien Bädern

02/17

Menschen, die sich mit körperlichen oder altersbedingten Einschränkungen arrangieren müssen, wissen, wie wichtig ein sicheres und leicht bedienbares Bad für Selbstständigkeit und Wohlbefinden ist. In seinem Vortrag spricht Jens J. Wischmann über die aktuellen Entwicklungen barrierefreier Bäder. 

mehr

Auf Knopfdruck stets die richtige Höhe

10/16

Ob Groß, Klein, Jung oder Alt - jeder Mensch hat unterschiedliche Vorlieben und Bedürfnisse. Schön, wenn sich wenigstend im Badezimmer diese Bedürfnisse individuell per Knopfdruck regulieren lassen. 

mehr

Neuer Wahlleistungsbereich in der Lungenklinik Hemer mit Produkten von Keuco ausgestattet

03/16

Letztes Jahr wurde die Lungenklinik in Hemer um ein Gebäude erweitert und mit Produkten des Sanitärunternehmens Keuco ausgestattet. 

mehr

Bäder für Jung und Alt

02/16

Modische Einrichtungstrends haben im Badezimmer nichts zu suchen. Wirklich nicht? Ist die sanitäre Ausstattung immer noch technikgetrieben und soll dem Installationsaufwand entsprechend hochfunktional und langlebig sein? Aber warum finden wir dann immer mehr Einrichtungsvorschläge, die das Bad als trendorientierten Wohnraum interpretieren und auch auf gesellschaftliche Trends wie Gesundheitsbewusstsein und demografische Entwicklung eingehen. 

mehr

Interview: Funktionale Aspekte farbiger Gestaltung

11/15

Im Interview erklärt Architektin Dr. Birgit Dietz die Hintergründe zur Entwicklung des alters- und demenzsensiblen Waschtisches, den sie gemeinsam mit Hewi entworfen hat.  

mehr

Hewi: Orientierungshilfe für Demenzkranke im Badezimmer

10/16

Mit einem speziell entwickelten Waschtisch will Hewi dazu beitragen die Orientierung und somit auch die Selbstständigkeit von Demenz-Patienten zu erhöhen. 

mehr

Ein Bad für jedes Alter und jede Größe

09/15

Ein Badezimmer für die Kinder, eines für die Eltern und eines für die Großeltern. Wer sich diesen Luxus nicht leisten kann oder will, kann jetzt auf Produkte zurückgreifen, die jedem Alter und jeder Größe gerecht werden – und die flexibel, komfortabel und chic sind. 

mehr

Hansgrohe: ShowerSelect Neuheiten mit hochwertiger Glasoberfläche

08/15

Mit oder ohne Ablage – vor oder hinter der Wand: Die neuen ShowerSelect Thermostate bieten neben einer klarer Formensprache und Handhabung auf Knopfdruck jetzt auch eine hochwertige Oberfläche aus weißem Glas.  

mehr

Barrierefreies Bauen: „Ein Perspektivwechsel bei Planern und Architekten ist notwendig.“

07/15

Das Thema Barrierefreiheit ist längst in der Sanitärbranche angekommen. Darauf angewiesen ist auch die Paralympics-Gewinnerin Anna Schaffelhuber. Im Interview spricht sie über Funktionalität und Design, Barrierefreiheit im öffentlichen Bereich und ihre Kooperation mit Villeroy & Boch. 

mehr

Barrierefreiheit: Badlösungen für Einrichtungen im Gesundheits- und Pflegebereich

07/15

Villeroy & Boch hat für den Gesundheits- und Pflegebereich Lösungen entwickelt, die barrierefreie Funktionalität mit Komfort und Design verbinden sollen: Die Kollektionen O.novo Vita und Omnia Architectura Vita sind modern gestaltet und erfüllen zugleich die Norm DIN 18040 für barrierefreies Bauen 

mehr