Kategorie

07/17

Badezimmer in einer Box – eine australische Sanitärlösung

Mit UB1 stellt das australische Unternehmen Uniq Bathroom eine äußerst kompakte Sanitärlösung vor: Toilette, Dusche und Waschbecken in einem. 

mehr »

05/17

Rehau Crystal Mirror: Spiegel ja, Glas nein

Dem Material Glas widmet sich Rehau mit seiner Oberfläche Rauvisio crystal. Das polymere Glaslaminat bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber Echtglas - auch als Spiegel. 

mehr »

03/17

Burgbads rc40: Spiegelschränke in neuer Licht-Dimension

Das neue innovative Spiegelschrank-Programm von Burgbad bietet ein Konzept zur Optimierung der Raumbeleuchtung im Bad. Dabei lassen sich unterschiedliche Lichtstimmungen erzeugen.  

mehr »

03/17

Vortrag im Pop up Atelier: Sascha Peters über 3D-Drucke im Bad

In seinem Vortrag zeigt Sascha die Peters Möglichkeiten additiver Technologien und wie diese Badkomponenten und Produkte im Bad- und Sanitärbereich verändern können. 

mehr »

11/16

Grohe erstellt Broschüre mit durchdachten Bäder für alle Generationen

Bei der Badplanung sollte man bereits heute an die Bedürfnisse von morgen denken. In seiner Broschüre „Smart Comfort“ stellt Grohe fünf Badentwürfe für verschiedene Ansprüche und Grundrisse vor - vom Bad fürs kleine Budget bis zum Hotelbad. 

mehr »

10/16

Auf Knopfdruck stets die richtige Höhe

Ob Groß, Klein, Jung oder Alt - jeder Mensch hat unterschiedliche Vorlieben und Bedürfnisse. Schön, wenn sich wenigstend im Badezimmer diese Bedürfnisse individuell per Knopfdruck regulieren lassen. 

mehr »

08/16

Genesen und wohlfühlen: Hansa stattet Badezimmer der Komfortstation Paracelsus-Klinik Marl aus

Bei der Modernisierung der Paracelsus-Klinik Marl stand die Komfortstation besonders im Mittelpunkt, die eher Hotelambiente als Krankenhausatmosphäre verspricht. Die Badezimmer der Station wurden mit Armaturen von Hansa ausgestattet. 

mehr »

08/16

Sanitärkonzepte für Kinderbäder: Spiel- und Waschlandschaften aus Varicor

Waschplätze für Kinder sollten funktional, sicher und pflegeleicht sein. Idealerweise mit samtweicher, warmer Oberfläche. Keramag verwendet daher für seine Spiel- und Waschlandschaften den Mineralwerkstoff Varicor. 

mehr »

07/16

String: Regale für Schwarzseher und Durchblicker

Mit seinem String System präsentiert der schwedische Hersteller String Furniture ein Regalsystem, das sich an individuelle Bedürfnisse anpassen lässt. Und das in einer neuen Ausführung zeigt, wie gut sich Schwarz auch im Bad macht. 

mehr »

06/16

Geberit: Fertigbäder für Notunterkünfte

Geberit schnürt Paket für Heime und Notunterkünfte – mit dabei: Spezial-WCs für unterschiedliche Toilettenkulturen und ein Bausatz für Fertigbäder. 

mehr »

05/16

Sol von Team 7: Ein Schreibtisch auch fürs Bad

Sol von Team 7 bietet viele Einsatzmöglichkeiten. Der Tisch mit dem femininen Charakter findet nicht nur im Home-Office seinen Platz, sondern Schlafzimmer, Diele oder Bad. 

mehr »

05/16

Now! mag von Hülsta:
Eine Wand - viele Möglichkeiten

Mit dem Magnettafelsystem now mag! macht Hüsta die Wohnraumgestaltung zum Kinderspiel. Die Wänder lassen sich immer wieder neu gestalten - ganz einfach und ohne Bohren. 

mehr »

03/16

Neue Gestaltungsvielfalt mit ViPrint – Keramische Duschwannen mit aktuellen Fliesendesigns

Die neue digitale Drucktechnik von Villeroy & Boch, ViPrint, für keramische Duschböden sorgt für Harmonie zwischen Sanitärkeramik und Fliesen. 

mehr »

02/16

Bäder für Jung und Alt

Modische Einrichtungstrends haben im Badezimmer nichts zu suchen. Wirklich nicht? Ist die sanitäre Ausstattung immer noch technikgetrieben und soll dem Installationsaufwand entsprechend hochfunktional und langlebig sein? Aber warum finden wir dann immer mehr Einrichtungsvorschläge, die das Bad als trendorientierten Wohnraum interpretieren und auch auf gesellschaftliche Trends wie Gesundheitsbewusstsein und demografische Entwicklung eingehen. 

mehr »

02/16

Wenn die Wanne den Raum macht

Die freistehende Badewanne steht auf der Wunschliste für die neue Badausstattung ganz oben. Kaum ein anderes Bad-Produkt prägt den Raum so nachhaltig. Der Trend zur freistehenden Wanne ist nun auch bei Renovierungen ein Thema. 

mehr »

12/15

Burgbad präsentiert schwarzes Trend-Bad für Männer

Die herbe Schönheit der Farbe Schwarz liegt voll im Trend – auch im Bad. Der Badmöbel-Spezialist Burgbad stellt Optionen für eine männliche Handschrift im Badezimmer vor – mit einer klaren Formensprache, planen Oberflächen und praktischen Features.  

mehr »

11/15

Neue Gestaltungsvielfalt mit ViPrint – Keramische Duschwannen mit aktuellen Fliesendesigns

Wenn Sanitärkeramik und Fliesen dabei optimal harmonieren – umso besser. Genau das ermöglicht nun ViPrint, die innovative, digitale Drucktechnik für keramische Duschböden von Villeroy & Boch. 

mehr »

10/16

Hewi: Orientierungshilfe für Demenzkranke im Badezimmer

Mit einem speziell entwickelten Waschtisch will Hewi dazu beitragen die Orientierung und somit auch die Selbstständigkeit von Demenz-Patienten zu erhöhen. 

mehr »

09/15

Ein Bad für jedes Alter und jede Größe

Ein Badezimmer für die Kinder, eines für die Eltern und eines für die Großeltern. Wer sich diesen Luxus nicht leisten kann oder will, kann jetzt auf Produkte zurückgreifen, die jedem Alter und jeder Größe gerecht werden – und die flexibel, komfortabel und chic sind. 

mehr »

09/15

ME by Starck von Duravit: Die Leichtigkeit des Seins

Mit ME by Starck präsentiert Duravit eine puristische Serie für Privat- und Projektbereiche. Mit der neuen Serie will der französische Designer dem Anspruch an pure Ästhetik gerecht werden. Visuelle Designsignatur ist ein ein schmaler, umlaufender Rand. 

mehr »

07/15

Die Zukunft ist eben:
Glasduschen von Glassdouche

Bodenebene Duschen stehen schon länger für Komfort und Design gleichermaßen. Doch auch auf das Umfeld der Dusche kommt es an: wie etwa 

pflegeleichte Glastüren aus Einscheibensicherheitsglas und hochwertige Beschläge mit vielfältigen Funktionen. 

mehr »

06/15

ME by Starck von Duravit: Die Leichtigkeit des Seins

Mit ME by Starck präsentiert Duravit eine puristische Serie für Privat- und Projektbereiche. Mit der neuen Serie ME will der französische Designer dem Anspruch an pure Ästhetik gerecht werden. Visuelle Designsignatur ist ein ein schmaler, umlaufender Rand. 

mehr »

01/15

Mit dem Hansa Badkonfigurator die Armaturen für das Traumbad finden

Mit dem HansaMyGuide stellt das Sanitärunternehmen Hansa sein neues Online-Tool für Renovierer und Bauherren vor. Der Konfigurator bietet Produktinfos aus dem gesamten Hansa-Programm für Waschtisch, Wanne und Dusche. 

mehr »